Klaus Dickel

Ich bin Klaus Dickel, Jahrgang 1950, Ortseil Grifte und seit fünf Jahren Pensionär. Da ich mich bereits seit meinem 16 ten Lebensjahr in der Kommunalpolitik – zunächst in Kassel – engagiert habe, hat mich Kommunalpolitik auch nach meinem Zuzug nach Edermünde-Grifte interessiert. Ich bringe ich mich seit 1980, zunächst als Mitglied der Gemeindevertretung und seit 1993 bis 2021 als Mitglied des Gemeindevorstandes für Edermünde ein. Von 2016 bis 2021 war ich erster Beigeordneten der Gemeinde. Ich engagiere mich im Vorstand der Siedlergemeinschaft Grifte, dem Verein zur Förderung der Gedenkstätte Breitenau e.V., und bin Mitglied im Sportverein und der Freiwilligen Feuerwehr. Für die kontinuierliche Verbesserung und Weiterentwicklung der Kinderbetreuung, und dass alle Kinder unabhängig vom Einkommen ihrer Eltern die gleichen Bildungschancen haben, möchte ich mich in den nächsten fünf Jahren besonders einsetzen.

Kommunalpolitische Funktionen:

  • Beigeordneter